Forschung

Tagung _Theater, Malerei Und Fotografie – Zur Erprobung der Intermedialität_15.-17. November 2018 Universität Toulouse 2

CFP_Colloque_CREG_2018_DF Centre de Recherches et d’Études Germaniques (CREG/EA 4151) Internationales Symposium THEATER, MALEREI UND FOTOGRAFIE – ZUR ERPROBUNG DER INTERMEDIALITÄT (19.-21. Jahrhundert) 15.-17. November 2018 Universität Toulouse 2-Jean Jaurès (UT2J) Wissenschaftliche Leitung: Dr. Hilda Inderwildi (CREG/EA 4151, UT2J), Prof. Dr. Emmanuel Béhague (EA 1341, Universität Strasbourg)

CFP_20.09.2017_„Realität“ vs. Wahrnehmung von Konflikten_20 et 21/11/2017

Veranstaltungstyp: Workshop/ Arbeitsgruppe/ Diskussionsrunde Thematik: „Realität“ vs. Wahrnehmung von Konflikten Zielgruppe: ForscherInnen, DoktorandInnen und Masterstudierende sowie PostdoktorandInnen in deutsch-französischen Forschungsgebieten Datum der Veranstaltung: 20./21.11.2017 Beteiligte Universitäten: Université Paris-Diderot/ USPC, Université Sorbonne Nouvelle/ USPC, Freie Universität Berlin/ Frankreichzentrum Veranstaltungsort: Freie Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin Anreise– und Übernachtungskosten werden teilweise übernommen. CFP_WahrnehmungKonflikte

CFP_15.09.2017_Der Körper als Grenze_Aix-en-Provence, 15. und 16. Juni 2018

Die internationale Tagung wird von der Forschungsgruppe ÉCHANGES der Universität Aix- Marseille organisiert und findet am Freitag den 15. Juni und Samstag den 16. Juni 2018 in Aix-en- Provence statt. Die Konferenzsprachen sind deutsch und französisch. Die Beiträge werden, unter Vorbehalt eines Einverständnisses des Redaktionskomitees, in der Zeitschrift Cahiers d’Études germaniques publiziert. Senden Sie bitte … Continue reading CFP_15.09.2017_Der Körper als Grenze_Aix-en-Provence, 15. und 16. Juni 2018